Startseite
Über.....................................
Kontakt...............................
Archiv.....................

hören

die längste, nein, noch nicht mal das, vielmehr das größte missverständnis aller zeiten und sein horizont erstreckte sich auf die nächste zigarettenschachtel. kippen. ob sie noch bis freitag reichen. dann fühle ich mich wohl sagte er, und schaute mich erwartungsvoll an, "nur überlegen müssen, wo ich die nächsten kippen herkriege", der mensch aus einer anderen illusion und <s>die wut auf ihn </s> dieser selbstvernichtende hass, der einen dann hin und wieder überkommt ist wahrscheinlich nur darauf zurückzuführen, dass man merkt, wie begrenzt der eigene horizont ist, wie leicht man sich in manche fantasmagorien hereinsteigert, wie ähnlich man sich in der hinsicht vielleicht selbst mit einem legasthenischen maurer ist die lippen schlossen sich über seinen halbverfaulten zähnen die ähnlichkeit mit sich selbst und das erkennen der fratze ist es vielleicht, war es, ich fühle mich dir fremd. weiß, dass ich auf den arm will. draußen ist kalt. ich will das nicht. ich will nicht arm und klein sein. ich will nicht stark und immer da sein. ich rede, meine lippen malen lautlose kiesel in die luft.
25.3.08 21:43
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de